Wagyu-Genetics Wagyu-Genetics

Embryonen mit Bimbi Itoshigefuji 2/1

Yasuzana WG040

Der Vater ist F11 Carrier - 50% Wahrscheinlichkeit auf Nachkommen ohne genetische Besonderheiten!

Yasuzana WG040 ist ein gendefektfreier Nachkomme von dem Bullen Goshu Yasuzane, der wiederum von World K's Yasufuku Jr. und auf der weiblichen Seite über Chikazuki direkt von Takazakura x Suzutani abstammt - der wohl besten Kuh, die jemals Japan verlassen hat! Die Mutter Karina stammt aus alter Westholme Genetik, mit Itomoritaka J2703 und Kitateruyasudoi J2810 im Pedigree!

Bimbi Itoshigefuji 2/1 ist ein sehr großer Bulle, der ein hohes Karkassengewicht und eine sehr gute Milchleistung einbringt.

Gezogen nach dem Rotationsprinzip!